Jazzorama!

...bietet euch jeden Dienstag Abend um 8 tollen Jazz in unserem wunderschönen Sommergarten.
Leider erst einmal ohne Session im Anschluss. Bald wieder!



 

Über Uns

 Jazzorama! ist DIE Kölner Jazz Session.

Seit 2003 ist der Dienstag Abend im artheater zu einer Tradition geworden, die als fester Bestandteil der Kölner Jazzszene nicht mehr wegzudenken ist. 

Nicht selten begrüßen wir auch Spitzen-Gäste aus der ganzen Welt.

Also hol dir einfach einen kalten Drink vom fantastischen Barpersonal und genieße die heiße Musik. Wer weiß? Vielleicht steigst du später noch mit ein! 

 

Alle MusikerInnen, TänzerInnen, MalerInnen und sonstige Kunst-schaffende auf jedem Niveau sind jederzeit herzlich eingeladen spontan einzusteigen, um mit uns Jazz und Improvisation zu zelebrieren!

Es spielt zuerst eine wöchentlich wechselnde Eröffnungs-Band ("Session-Opener") bevor die Bühne für alle eröffnet wird, um sich gegenseitig kreativ improvisatorisch kennenzulernen. 

Gespielt wird neben Jazz-Standard-Repertoire alles, was vorgeschlagen wird,

oder uns in den Sinn kommt.

 

Du kannst auch gerne im Vorfeld unser Organisationsteam anschreiben oder ansprechen,

wenn du an der Session teilnehmen möchtest.

Klavier, Bass und Schlagzeug sind vorhanden. Leider haben wir aber

keinen eigenen Gitarren- oder Gesangsverstärker.

Der Eintritt beträgt nur 7 €,

 um auch Studierenden, Auszubildenden und wenig Verdienenden den Zugang zu guter Musik zu ermöglichen. Wer gerne mehr zahlen will, darf das natürlich auch tun.
 

 
 
9N9A0335_JPG.webp
shaking hips 21.9..png
victor-14ed.png

7. September 2021

 

ENDEEVIOR
"Fun is what you Can!!!"

INGA EICHLER vocals, bass
SOL JANG piano
MARIUS LAMM drums

 

Eintritt 7€

Öffnung Biergarten 19 Uhr

Konzertbeginn 20 Uhr

Bitte beachten: Einlass nur getestet, genesen oder vollständig geimpft. Maskenpflicht nur an Einlass/Theke/in geschlossenen Räumen.
 

14. September 2021 

 

Migliosi Quintet
"Cologne-Luxembourg Lions"

 

DANIEL MIGLIOSI trompete

ADRIAN GALLET  saxofon

BENEDIKT GÖB piano

JAN BLIKSLAGER bass

MATHIEU CLEMENT drums

 

Eintritt 7€

Öffnung Biergarten 19 Uhr

Konzertbeginn 20 Uhr

Bitte beachten: Einlass nur getestet, genesen oder vollständig geimpft. Maskenpflicht nur an Einlass/Theke/in geschlossenen Räumen.

28. September 2021

 

Delia Derbyshire Noise Club

"  .-. .- -.. .. --- ... . -. -.. . .-. / ..- -. -.. / .... ---. .-. . .-. / ... .. -. -.. / .-- .. .-. --..-- /... .--. .. . .-.. . -. / .. -- / .-.- - .... . .-. / -.. .- ... / .-- . .-.. .-.. . -. -.- .-.. .- ...- .. . .-.  "
 

CLAUDIA SCHLUTIUS elektro-gesang

ERIC HAUPT elektro-gitarre
MORITZ WESP elektro-posaune

VICTOR GELLING elektro-bass
JAKOB GÖRRIS elektro-perkussion

 

Eintritt 7€

Öffnung Biergarten 19 Uhr

Konzertbeginn 20 Uhr

Bitte beachten: Einlass nur getestet, genesen oder vollständig geimpft. Maskenpflicht nur an Einlass/Theke/in geschlossenen Räumen.

Programm

21.  September 2021

 

Shaking Hips
"Damn, thats groovy"

FELIX AMBACH schlagzeug
DANIEL OETZ SALCINES e-bass

VICTOR KAROLY FOX saxofone, bassklarinette

SIMON SEIDL fender rhodes

NORBERT SCHOLLY e-gitarre

RENIS MENDOZA percussion

 

Eintritt 7€

Öffnung Biergarten 19 Uhr

Konzertbeginn 20 Uhr

Bitte beachten: Einlass nur getestet, genesen oder vollständig geimpft. Maskenpflicht nur an Einlass/Theke/in geschlossenen Räumen.

Das junge Quintett um den Luxemburger Trompeter Daniel Migliosi bringt eine Mischung aus traditionellem Hard Bop mit Elementen des Modern-Jazz auf die Bühne, um einen eigenen Sound zu erzeugen und das Publikum auf eine Reise durch die unterschiedlichsten Stimmungen einzuladen.
Gemeinsam mit Adrian Gallet am Saxofon, Benedikt Göb am Piano, Jan Blikslager am Bass und Mathieu Clement am Schlagzeug widmet sich Daniel Migliosi seinen eigenen Kompositionen und Arrangements. Die fünf Musiker verbindet neben einer inspirierenden Zeit an der Hochschule für Musik und Tanz Köln der Drang, ihr Spielen fortlaufend mit persönlichen, neuen Ideen anzureichern. Austausch, gemeinsame musikalische Interessen und Freundschaft bündeln sich in expressiver, interaktiver Performance.
Eigenkompositionen inspiriert von den „Young Lions“ aus den USA ermöglichen den perfekten musikalischen Austausch zwischen den fünf "Young Lions" aus Köln und Luxemburg.

Videos

 
 
 

Kontakt

Jazzorama
Artheater
Ehrenfeldgürtel 127
50823 Köln

jazzoramakoeln@gmail.com
 
 
Optimal per ÖPNV zu erreichen,
genau zwischen den Stationen
Venloer Str./Gürtel und Subbelrather Str./Gürtel.

Parkmöglichkeiten gibt es keine.

Folge uns auf unseren sozialen Medien, oder abonniere unseren

Mail-Newsletter, um bequem informiert zu bleiben.

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • Tick Tack

Newsletter

Vielen Dank!

... oder hinterlasse uns sofort eine Nachricht!

Deine Angaben wurden erfolgreich versandt.

Besuche die Website des Artheaters für andere tolle Kulturveranstaltungen dort , oder folge ihnen hier:

  • YouTube
  • Soundcloud Social Icon
  • Facebook
  • Instagram