Jazzorama!

...bietet euch jeden Dienstag Abend um 8 feinen Jazz aus Köln und aller Welt.
Danach wird die Bühne für die offene Jamsession freigegeben.
Alle sind willkommen!

 

Über Uns

 Jazzorama! ist DIE Kölner Jazz Session.

Seit 2003 ist der Dienstag Abend im artheater zu einer Tradition geworden, die als fester Bestandteil der Kölner Jazzszene nicht mehr wegzudenken ist. 

Nicht selten begrüßen wir auch Spitzen-Gäste aus der ganzen Welt.

Also hol dir einfach einen kalten Drink vom fantastischen Barpersonal und genieße die heiße Musik. Wer weiß? Vielleicht steigst du später noch mit ein! 

 

Alle MusikerInnen, TänzerInnen, MalerInnen und sonstige Kunst-schaffende auf jedem Niveau sind jederzeit herzlich eingeladen spontan einzusteigen, um mit uns Jazz und Improvisation zu zelebrieren!

Es spielt zuerst eine wöchentlich wechselnde Eröffnungs-Band ("Session-Opener") bevor die Bühne für alle eröffnet wird, um sich gegenseitig kreativ improvisatorisch kennenzulernen. 

Gespielt wird neben Jazz-Standard-Repertoire alles, was vorgeschlagen wird,

oder uns in den Sinn kommt.

 

Du kannst auch gerne im Vorfeld unser Organisationsteam anschreiben oder ansprechen,

wenn du an der Session teilnehmen möchtest.

 

Immer vor Ort vorhanden sind:

Klavier

E-/Kontrabass + Verstärker (Gallien-Krueger)

Schlagzeug (Premier 20/13/16") inkl. Becken, Sticks, Clutch

Gitarren-Verstärker (VOX AC10)

Mikrofone (Shure SM58)

Monitore und eine Anlage

Der Eintritt beträgt nur 7 €,

 um auch Studierenden, Auszubildenden und wenig Verdienenden den Zugang zu guter Musik zu ermöglichen. Wer gerne mehr zahlen will, darf das natürlich auch tun.
 

 
 

Programm

SauerEscartinRemsak.jpg

28. Juni 2022

Sauer/Escartin/Remsak
"die funktionierende europäische Union/

Putins worst nightmare"

JOHANNES SAUER guitar
LAIA ESCARTIN vocals/violin
EKTORAS REMSAK drums

Eintritt 7€ (nur Abendkasse)
Einlass 19.30h
Konzertbeginn 20h
Jamsession ~21.30h (Mindestverzehr 3€)

Wir empfehlen das Tragen einer Mund-Nasen-Maske auf freiwilliger Basis.

Der Kölner Gitarrist Johannes Sauer lädt ein!

Laia Escartin und Johannes lernten sich 2019 während des Studiums in Arnhem kennen und entdeckten gemeinsam die Liebe für interaktive Musik. Dabei werden bewusst keine Grenzen gesetzt, sondern die Gegenseitige Inspiration in den Vordergrund gestellt. Laia wird aus ihrer neuen Wahlheimat Rotterdam den Schlagzeuger Ektoras Remsak mitbringen. Dabei werden die familiären Wurzel aus Spanien/Griechenland/Deutschland ganz im momentan wichtigen Europäischen Einklang verbunden. Und so wird sich auch das Programm gestalten. Eine Mischung aus eigenen Kompositionen und traditionellen Stücken. Es dürfen im Rahmen von Jazzorama aber natürlich auch der eine oder andere Standard nicht mehr. Man darf gespannt sein!

ambach.jpg

12. Juli 2022

Großes Sommergarten-Opening:

INGHAM AMBACH SEXTET

"...celebrating the music of the jazz messengers!"

RORY INGHAM (UK) trombone
DENIS GÄBEL tenor sax
JAKOB BÄNSCH trumpet
JERRY LU piano
REZA ASKARI bass
FELIX AMBACH drums

Eintritt (einmalig) 10€
Einlass 19h
Konzert 20h
indoor-Jamsession ~22.30h (Mindestverzehr 3€)

Wir empfehlen das Tragen einer Mund-Nasen-Maske auf freiwilliger Basis.

Der Jazzorama-Sommergarten ist wieder da! Im Juli + August bringen wir euch tolle open-air Konzerte in unserem gemütlichen artheater-Außenbereich mit anschließender indoor-Session. Für unsere große Eröffnung gibt es ein einmalig ein Konzert in voller Länge (2 Sets) und mit einer ganz besonderen Besetzung:

INGHAM AMBACH SEXTET
„...celebrating the music of the jazz messengers!"

Nur für die berüchtigte Jazzorama-Session im Artheater kommt extra aus LONDON der ausgezeichnete Posaunist und Bandleader Rory Ingham angereist!!
Er bringt - auf Wunsch und mit der nötigen Überzeugungsarbeit von seinem Freund Schlagzeuger Felix Ambach - nicht nur seine Posaune mit, sondern auch einige Hits der legendären "Jazz Messengers" von Art Blakey mit, vor denen sich das Sextet an diesem sommerlichen Dienstagabend verneigen wird... An seiner Seite eine äußerst exquisite Auswahl an All-Stars und Newcomern der Kölner Jazz-Szene!
Gespielt wird Draußen (Set 1) und Drinnen (Set 2).

www.roryingham.com

schriefl.jpg

19. Juli 2022

PiPaPo
"Musik von A bis Z, ohne Anfang, ohne Ende, ohne Grenzen – und aus ganzem Herzen"

Misha Kalinin (Ukraine) - Gitarre
Matthias Schriefl (Kölsch-Allgäurischer Jungjebliebener)-Trompete &Co.
Nico Klöffer (Kölsche Jung) – Bass
Mathieu Clement (Luxemburg) – Drums

Eintritt 7€ (nur Abendkasse)

Einlass Sommergarten 19h
Konzert 20h
indoor-Jamsession ~21.30h (Mindestverzehr 3€)

Wir empfehlen das Tragen einer Mund-Nasen-Maske auf freiwilliger Basis.

WCE. 2 © Fernanda NIGRO .jpeg

26. Juli 2022

Wiener Choro Ensemble

"Brazilian Jazz Night"

Antônio de Pádua - Cavaquinho, 7-saitige Gitarre & Trompete 
Marco Antônio da Costa - 7-saitige Gitarre & Cavaquinho
João Vítor - Flöte
Roberta Karin - Schlagzeug
Daniel Mesquita - 6-saitige Gitarre

Eintritt 7€ (nur Abendkasse)

Einlass Sommergarten 19h
Konzert 20h
indoor-Jamsession ~21.30h (Mindestverzehr 3€)

Wir empfehlen das Tragen einer Mund-Nasen-Maske auf freiwilliger Basis.

Von Rio de Janeiro, über Wien bis nach Köln lädt das Wiener Choro Ensemble dich zu einer Reise zu den Wurzeln der populären brasilianischen Musik (Choro, Samba und Bossa Nova) ein. Wie der Jazz erforscht das Repertoire eine künstlerische Freiheit des individuellen, kollektiven und improvisierten Ausdrucks dieses Quintetts von Virtuosen

Das Wiener Choro Ensemble nahm 2020 sein erstes Album Viena Brasileira unter der musikalischen Leitung von Antônio de Pádua und Marco Antônio da Costa auf. Dieses Album ist eine Hommage an die Stadt Wien und ihre musikalische Tradition. Das Ergebnis lässt den Hörer in ein außergewöhnliches kreatives Klangerlebnis eintauchen.

Die Gruppe erkundet die rhythmischen Wurzeln der brasilianischen Musik und ihre raffinierten Harmonien in einer ganz besonderen Quintettaufführung:

Antônio de Pádua - Cavaquinho, 7-saitige Gitarre & Trompete
Marco Antônio da Costa - 7-saitige Gitarre & Cavaquinho
João Vítor - Flöte
Roberta Karin - Schlagzeug
Daniel Mesquita - 6-saitige Gitarre

...feiern große brasilianische Komponisten wie Waldir Azevedo, Pixinguinha oder Tom Jobim.

Foto Menkenke Quadrat (1).jpg

2. August 2022

Menkenke
"Move your ass and your mind will follow"

Vocals: AnnaMina Schneider
Keys: Jan Janzen
Bass: Hendrik Zahn
Drums: Jakob Görris

Eintritt 7€ (nur Abendkasse)

Einlass Sommergarten 19h
Konzert 20h
indoor-Jamsession ~21.30h (Mindestverzehr 3€)

Wir empfehlen das Tragen einer Mund-Nasen-Maske auf freiwilliger Basis.

Sie heißen Menkenke* und genau das machen sie auch! Da wo andere schweigen oder wegsehen lassen Sie Grooveund Texte sprechen.
Verbunden durch ihre gemeinsame Liebe zu Hip Hop und Improvisation kreieren die 4 Musiker*innen aus Köln einen eigenen Sound der die Grenzen der Genres verschwimmen lässt. Eine Sache steht jedoch fest.
Wenn Menkenke Musik macht wird getanzt!
Frei nach dem Satz: Move your ass and your mind will follow!

 

*Duden: Menkenke - Durcheinander; Umstände

Videos

 
 
 

Kontakt

Jazzorama
Artheater
Ehrenfeldgürtel 127
50823 Köln

jazzoramakoeln@gmail.com
 
 
Optimal per ÖPNV zu erreichen,
genau zwischen den Stationen
Venloer Str./Gürtel und Subbelrather Str./Gürtel.

Parkmöglichkeiten gibt es keine.

Folge uns auf unseren sozialen Medien, oder abonniere unseren

Mail-Newsletter, um bequem informiert zu bleiben.

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
  • Tick Tack

Newsletter

Vielen Dank!

... oder hinterlasse uns sofort eine Nachricht!

Deine Angaben wurden erfolgreich versandt.

Besuche die Website des Artheaters für andere tolle Kulturveranstaltungen dort , oder folge ihnen hier:

  • YouTube
  • Soundcloud Social Icon
  • Facebook
  • Instagram